Project Description

Die Gestalt des Pferdes kommt immer wieder in den Bildern von Aigerim Beken vor. Nicht nur, weil dieses Tier eine große traditionelle Bedeutung im Leben des kasachischen Volkes hat, sondern weil Pferde durch ihre positive Energie und Dynamik eine eigene Wirkung auf uns Menschen haben: Sie sind stark, kräftig und widerstandsfähig, aber gleichzeitig auch sensibel und emotionell. Diese Eigenschaften spiegeln sich auch in den Bildern der Künstlerin wider, sei es in den Pferdebildern selbst, aber genauso in ihren Landschafts- oder erotischen Aktbildern. In jedem Bild verbirgt sich das Positive des Lebens.